: Persönlichkeitsentwicklung: Privat und beruflich profitieren

Bildquelle: Unsplash

Berufliches und Privates sollte man bekanntlich trennen. Arbeit mit nach Hause zu nehmen, lässt Sie nicht abschalten, private Sorgen wiederum trüben Ihre Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz. Dabei ist jeder bei der Arbeit auch privat – mit dem eigenen Charakter, allen Stärken und Schwächen ist jeder Mitarbeiter einzigartig. Jede Persönlichkeitsentwicklung wirkt sich damit unweigerlich auch auf Ihre berufliche Performance aus. Dabei geht es vor allem um die Persönlichkeitsentwicklung, die durch Weiterbildung ganz gezielt erfolgt.

Eine Persönlichkeit haben Sie bereits entwickelt – durch alle Erfahrungen, die Sie in Ihrem Leben gemacht haben und jeden Tag aufs Neue machen. Wie Sie die Vorzüge der Persönlichkeitsentwicklung im Privat- und Geschäftsleben für sich nutzen können und welche Möglichkeiten sich Ihnen bieten.

Persönlichkeitsentwicklung – Aber wie?

Manche Charakterzüge und Eigenschaften sind angeboren und wie etwa Intelligenz kaum zu beeinflussen. Doch viele Defizite können Sie durch Weiterbildung ausgleichen. Lernen Sie, bestimmte Persönlichkeitsmerkmale weiterzuentwickeln und werden so zum Beispiel geduldiger, dadurch werden Sie auch bei der Arbeit geduldiger sein und von den Vorteilen profitieren, die das mit sich bringt.

Persönlichkeitsentwicklung steht auf drei Säulen

Selbsterkenntnis

Als ersten Schritt der gezielten Persönlichkeitsentwicklung sollten Sie den Status Quo analysieren. Fragen Sie sich, wer Sie sind, was Sie auszeichnet und nutzen Sie hierfür Selbstreflexion, Feedback von außen, Gespräche mit Freunden, Persönlichkeitstests oder professionelle Beratung.

Selbstakzeptanz

Akzeptanz klingt zugegeben statisch. Doch nur, wenn Sie sich selbst annehmen und Frieden mit sich und Ihrer psychischen Gesundheit schließen, können Sie sich konstruktiv entwickeln. Seien Sie realistisch und versuchen Sie nicht, die Dinge zu verändern, die Sie nicht ändern können.

Selbstveränderung

Erst dann sollten Sie mit der tatsächlichen Entwicklung beginnen. Setzen Sie sich ein klares, realistisches Ziel und richten Sie Ihre Arbeit danach aus. Wollen Sie eine schlechte Angewohnheit loswerden, Stärken ausbauen oder sich neue Fähigkeiten aneignen? Die wichtigsten Zutaten für dieses Rezept sind Mut, die Sache anzugehen, und Disziplin dabei zu bleiben. Gern gewählte Ziele sind Unabhängigkeit, Ausgeglichenheit, mentale Stärke und Resilienz. Von diesen Fähigkeiten profitieren Sie in jedem einzelnen Lebensbereich – auch in der Karriere.

3 Tipps für Ihre Persönlichkeitsentwicklung

Ihre Persönlichkeit entwickeln Sie Ihr ganzes Leben lang. Äußere Einflüsse, Erfahrungen und Erlebnisse prägen Sie. Welcher der beste Weg dafür ist, das Ruder bei der Entwicklung Ihrer Persönlichkeit selbst in die Hand zu nehmen, kann individuell verschieden sein. Folgende Tipps können Ihnen dabei helfen.

1.       Verlassen Sie Ihre Komfortzone

Veränderungen sind unbequem, auch wenn Sie positiv sind. Verlassen Sie Ihre Wohlfühlzone und forcieren Sie Veränderungen. Nur wenn Sie anfangen, Dinge anders zu machen, können Sie sich nachhaltig verändern. Übernehmen Sie doch einmal eine Projektarbeit im Job oder verbessern Sie Ihre Sozialkompetenz bei Ehrenämtern.

Die wohl intensivste Möglichkeit der Veränderung ist ein Auslandsaufenthalt. Je länger Sie die Chance haben, in eine fremde Kultur einzutauchen, desto mehr wird sie Sie prägen.

2.       Lernen Sie neue Fähigkeiten

Lernen Sie eine neue Sprache, ein neues Hobby oder besuchen Sie Fortbildungen und Kurse. So steigen im gleichen Zug Ihre Qualifikation und Ihr Selbstvertrauen. Beim Training im Fitnessstudio oder Teamsport tun Sie außerdem nicht nur Ihrer körperlichen, sondern auch Ihrer psychischen Gesundheit etwas Gutes. Sportliche Hobbys fördern Disziplin und Kraft. Doch auch geistig fordernde Hobbys sind eine gute Möglichkeit, über sich selbst hinauszuwachsen. Wer etwa viel liest, erweitert seinen Horizont. Auch Hörbücher sind ein probates Mittel. Beispielsweise finden Sie auf Bookbeat ganz viele spannende Hörbücher zu verschiedenen Themen. Hierfür haben wir einige Gutscheine für Sie zusammengestellt.
Ob Sie lieber einen Klassiker lesen oder ein Buch zum Thema Persönlichkeitsentwicklung, bleibt Ihnen überlassen. Sich Wissen anzueignen, hilft zum Beispiel, Defizite in der Allgemeinbildung aufzuholen.

3.       Gespräche und Coaching

Ob Sie über das Weltgeschehen oder mit Gleichgesinnten über eine Leidenschaft sprechen – intensive, gute Gespräche können ungemein inspirieren. Hören Sie sich andere Perspektiven an und lernen Sie, Ihre eigene Sicht auf die Dinge zu hinterfragen. Das kann Ihnen neue Türen öffnen. Professionelles Coaching ist ein zuverlässiges Mittel, seine Persönlichkeit gemeinsam mit einem ausgebildeten und erfahrenen Coach weiterzuentwickeln. Zwar ist dieses mit dem höchsten zeitlichen und finanziellen Aufwand verbunden, das Ergebnis kann manche aber letztlich überzeugen.

Weiterbildung
F.A.Z.-Sprachkurse